Serie Dragonball Z
Folge 280
Titel Vegetas Erkenntnis
Zusammenfassung Die Schlacht zwischen Son-Goku und Vegeta auf der einen und Boo auf der anderen Seite tobt. Und obwohl sich Son-Goku inzwischen zum dreifachen Super-Saiyajin verwandelt hat, ist gegen Boo einfach kein Kraut gewachsen. Was Son-Goku auch versucht, Boo regeneriert sich flugs wieder und macht weiter. Vegeta, der diesen aussichtslosen Heldenmut mit ansieht, versteht angesichts dessen, dass Son-Goku nie sein Feind war, sondern im Gegenteil sein Freund. Sein eigener hohler Stolz und seine Gier nach vergänglichen Siegen erscheinen ihm verglichen mit Son-Gokus selbstloser Aufopferung plötzlich sinnlos. Nun ist auch aus Vegeta ein wahrer Krieger geworden, der nicht für den Krieg, sondern für den Frieden lebt. Nur leider hilft das im Moment gegen Boo auch nicht weiter...