Serie Dragonball Z
Folge 276
Titel Der Notausgang
Zusammenfassung Vegeta und Son-Goku können den Boo in Boo nicht besiegen. Aber Vegeta hat eine geniale Idee. Er hat bemerkt, dass in einem letzten Kokon auch der dicke Boo noch gefangen ist und reißt diesen herunter. Dadurch bricht Boo völlig zusammen. Er scheint fürchterliche Schmerzen zu haben und startet schon wieder zu einer Verwandlung. Das macht es Son-Goku und Vegeta natürlich nicht leichter, sich und ihre geretteten Kameraden in Sicherheit zu bringen, aber durch eins der Löcher in Boos Kopf können sie dann doch entkommen. Draußen müssen sie feststellen, dass Boo sich in der Tat schon wieder verwandelt hat. Er ist jetzt kleiner und dünner als vorher, aber sein Blick verheißt nichts Gutes...