Serie Dragonball Z
Folge 250
Titel Noch ein Kaioshin!
Zusammenfassung Das Training von Son-Goten und Trunks geht immer noch weiter. Piccolo lässt den beiden keine Ruhe, bis sie die Fusion beherrschen. Son-Gohan hat inzwischen auf dem Planeten des Kaioshin gelernt, das Z-Schwert zu führen. Son-Goku und er wollen seine neuen Fähigkeiten mal testen. Dabei zerbricht das Z-Schwert. Die Waffe, mit der Son-Gohan gegen Boo kämpfen sollte, ist zerstört. Aber der Schock währt nicht lang, denn dieses Schwert war gar keine Waffe, sondern ein Gefängnis. Der Kaioshin von vor 15 Generationen war in ihm eingesperrt und er bietet Son-Gohan an, in ihm verborgene Kräfte zu wecken und ihn unglaublich viel stärker zu machen. Son-Gohan ist natürlich Feuer und Flamme, er wird aber auf eine harte Probe gestellt. Die Zeremonie, die dafür nötig ist, dauert sehr lange und ist äußerst peinlich...