Serie Dragonball Z
Folge 229
Titel Der lang ersehnte Kampf
Zusammenfassung Im Stadion des Großen Turniers sieht es nicht gut aus. Vegeta, der unter der Kontrolle des Zauberers Babidi steht, hat Son-Goku zum Kampf herausgefordert. Und um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, hat er ein riesiges Loch in die Zuschauertribüne gesprengt. Son-Goku zögert noch, in den Kampf einzuwilligen, also schießt Vegeta ein weiteres Loch in die Tribüne, ungeachtet der flüchtenden Zuschauer. Nun muss Son-Goku kämpfen. Er stellt Babidi nur die Bedingung, an einen unbesiedelten Ort gebracht zu werden, um nicht noch mehr Unschuldige in Gefahr zu bringen. Und als das geschehen ist, beginnt der Kampf, auf den Vegeta so lange gewartet hat...