Serie Dragonball Z
Folge 220
Titel Babidi
Zusammenfassung Mehr oder weniger freiwillig haben sich Son-Goku, Vegeta, Piccolo, Kuririn und Son-Gohan entschlossen, Kaioshin und Kibito bei der Verfolgung von Spopowitsch und Yamuh zu begleiten. Unterwegs erfahren sie noch Genaueres über den Dämonen Boo, den der Magier Babidi erwecken will. Als er das letzte Mal frei war, hat er in wenigen Jahren Hunderte von Planeten ausgelöscht. Und jetzt ist er auf der Erde, wenn auch noch nicht frei. Am in der Erde vergrabenen Raumschiff von Babidi angekommen, erleben Kaioshin und seine Begleiter noch eine weitere Überraschung. Dabra, der Herrscher der Dämonen, steht ebenfalls auf Babidis Seite. Und Kaioshins Gesichtsausdruck zufolge ist das gar kein gutes Zeichen...