Serie Dragonball Z
Folge 216
Titel Videl gegen Spopowitsch
Zusammenfassung Nachdem Piccolo seinen Kampf gegen Shin überraschend verloren gegeben hat, ist nun Videl an der Reihe. Ihr Gegner ist ein Muskelprotz namens Spopowitsch. Und Videl legt gleich zu Beginn gut vor, sie vertrimmt Spopowitsch nach allen Regeln der Kunst. Piccolo begegnet währenddessen seinem Angstgegner Shin noch einmal und erfährt, dass er der Kaioshin ist, der Gott der Kaios. Kein Wunder also, dass Piccolo sich so unterlegen fühlte. Im Ring geht die etwas einseitige Vorstellung von Videl weiter, nur scheinen all ihre Schläge Spopowitsch überhaupt nichts auszumachen. Immer wieder steht er auf. Videl steckt ganz offenkundig tief in Schwierigkeiten...