Serie Dragonball Z
Folge 211
Titel Trunks gegen Son-Goten
Zusammenfassung Trunks hat seinen ersten Gegner in der Kindersektion mühelos besiegt. Nun ist Son-Goten an der Reihe, und auch sein Gegner, im Übrigen der Bruder von Trunks' Gegner, fällt nach dem ersten Treffer um. Das war zu erwarten und so müssen sich Trunks und Son-Goten also durch die langweiligen Vorkämpfe durcharbeiten, bevor ein richtiger Kampf beginnen kann. Son-Gohan ist der Einzige, der sich dieses Schauspiel nicht ansehen kann, weil immer noch kein funktionierender Ersatz für den von Vegeta zerlegten Schlagkraftmesser da ist und Son-Gohan also noch in der Vorrunde festsitzt. Aber als dann das Finale zwischen Trunks und Son-Goten tatsächlich beginnt, ist auch Son-Gohan fertig und alle sind versammelt, um den ersten echten Kampf zu erleben. Trunks und Son-Goten schenken sich nichts, beide wollen auf jeden Fall gewinnen. Aber nur einer wird es schaffen...