Serie Dragonball Z
Folge 187
Titel Das Wahnsinns-Kamahame-Ha
Zusammenfassung Cell wendet in seiner Verzweiflung ein selbstmörderisches Mittel an, um Son-Gohan endlich zu besiegen. Er feuert mit aller Kraft ein Kamehame-Ha in Richtung Erde ab, das den Planeten zerstören würde. Doch Son-Gohan hält mit einem eigenen Kamehame-Ha dagegen und drängt nicht nur Cells Angriff zurück, sondern trifft Cell auch noch. Dem fehlen daraufhin einige Gliedmaßen. Doch weil Son-Gohan den Kampf genießt, erlaubt er Cell, sich zu regenerieren. Cell ist nun rasend vor Wut und steigert seine Kraft noch weiter. Das führt allerdings dazu, dass er C18, die er verschlungen hatte, wieder ausspuckt. Damit ist er nicht mehr perfekt...