Serie Dragonball Z
Folge 166
Titel Ein neues großes Turnier?
Zusammenfassung Nach Cells Vorschlag, ein Turnier zu veranstalten, ist das Erstaunen unter den Z-Kämpfern groß. Alle fragen sich, welche Absicht Cell damit verfolgen könnte. Und um die weitere Vorgehensweise zu besprechen, treffen sich alle bei Bulma. Sie wälzen die verschiedensten Theorien, Muten-Roshi berichtet sogar von den früheren großen Turnieren, was allerdings niemanden interessiert. Da Trunks derjenige war, dem Cell als erstem seine Absicht offenbarte, versucht er, etwas Licht ins Dunkel zu bringen. Er erklärt, dass Cell das alles nicht unternimmt, um die Weltherrschaft an sich zu reißen, sondern um sich selbst zu testen und seine Grenzen kennen zu lernen. Was allerdings nichts daran ändert, dass er besiegt werden muss. Und um genau das zu schaffen, beschließt Vegeta noch einmal in den Raum von Geist und Zeit zu gehen, um sich noch weiter zu verbessern. Cell beschäftigt sich inzwischen damit, den Ring für die Cell-Spiele herzurichten. Es kann also bald losgehen...