Serie Dragonball Z
Folge 146
Titel Son-Goku erwacht
Zusammenfassung Cell überfällt eine weitere Stadt und hinterlässt Tod und Zerstörung. Niemand hat eine Chance gegen ihn. Auch Kuririn, der ihm zufällig begegnet, überlebt nur, weil Piccolo und Tenshinhan ihm zu Hilfe kommen. Trunks seinerseits grübelt über seine Schuld am veränderten Lauf der Geschichte nach, denn immerhin ist Cell ja in seiner Zeitmaschine in die Gegenwart gekommen. Und dann geschieht endlich das, worauf alle so lange gewartet haben: Son-Goku ist wieder gesund.