Serie Dragonball Z
Folge 127
Titel Dr. Geros Rache
Zusammenfassung Der Tag, auf den alle gewartet haben, ist da. Die Cyborgs sind auf der Insel angekommen und richten großen Schaden unter der Bevölkerung an. Yamchu trifft es als Ersten, ihm kann aber mit einer magischen Bohne geholfen werden. Son-Goku will nicht, dass die Stadt bei einem Kampf verwüstet wird. So fliegen er, Piccolo und Tenshinhan mit den Cyborgs zu einer abgelegenen Stelle. Dort berichten die Cyborgs, dass sie Son-Goku und die anderen schon lange beobachten und sich an ihm rächen wollen für die Vernichtung der Red Ribbon Armee und die Zerschlagung von Dr. Geros Weltherrschaftsträumen. Piccolo vermutet, dass ein Teil von Dr. Gero in C20 steckt. C20 geht aber nicht darauf ein und sagt, dass Dr. Gero schon lange tot sei. Auf einem einsamen Landstrich entbrennt schließlich der Kampf gegen die Cyborgs.