Serie Dragonball Z
Folge 112
Titel Piccolo - Freund oder Feind?
Zusammenfassung Garlic jr. ist aus der Dead Zone zurückgekehrt und versucht, mit Hilfe des Krugs der Flüche alle Lebewesen in Dämonen zu verwandeln. Außerdem ist es ihm gelungen, Gott und seinen Diener gefangen zu nehmen und Piccolo in ein Geschöpf des Bösen zu verwandeln. Unter diesem dämonischen Einfluss nimmt Piccolo einen erbarmungslosen Kampf gegen Son-Gohan und Kuririn auf. Kuririn unterliegt und wird auch zu einem Dämon, der sich gegen Son-Gohan wendet. Auch Gash und Vinegar mischen sich ein und gegen vier Gegner hat Son-Gohan keine Chance. Als er am Boden liegt und Garlic jr. ihm den Rest geben will, wendet sich Piccolo gegen Garlic jr.. Er war durch die Wirkung des Heiligen Wassers geschützt und hat nur den Dämon gespielt, genauso wie Kuririn, um Garlic jr. im geeigneten Moment überwältigen und Gott und Popo befreien zu können. Fürs erste sind die Freunde gerettet.