Serie Dragonball Z
Folge 107
Titel Son-Goku lebt!
Zusammenfassung Der Planet Namek ist explodiert. Die Namekianer haben sich auf die Erde gerettet und sind vorübergehend bei Bulmas Vater untergekommen. Sie warten darauf, mit Hilfe Polungas einen neuen Planeten zu bekommen, auf dem sie in der Zukunft leben können. Da die Dragon Balls wieder aktiviert sind und drei Wünsche erfüllt werden können, wünschen sich Bulma und Son-Gohan, dass Kuririn, Tenshinhan und Son-Goku wieder zurück auf die Erde kommen. Son-Goku, der die Explosion überlebt hat, möchte jedoch erst später zurückkehren. Doch Kuririn, Yamchu und Tenshinhan kommen wieder nach Hause. Schweren Herzen nimmt Dende Abschied von seinem neuen Freund, Son-Gohan.