Serie Dragonball GT
Folge 6
Titel Tat es weh? Son-Goku als Zahnarzt
Zusammenfassung Son-Goku, Trunks und Pan fliegen zu einem Planeten, auf dem sie den ersten Dragon Ball vermuten. Dort ist alles riesengroß. Pan fliegt durch die Gegend und wird von einem Schwarm Bienen versehentlich für ihre Bienenkönigin gehalten. Währenddessen machen sich Trunks und Son-Goku allein auf die Suche nach dem Dragon Ball. Gil führt sie in die richtige Richtung. Als sie ganz nah dran sind, schnappt ein Adler den Apfel, in dem der Dragon Ball steckt und fliegt damit zu einem Riesen, der den Apfel einsteckt. Die Freunde folgen ihm. Als der Riese den Apfel mitsamt der Kugel verspeist, sehen die drei schwarz. Aber da fängt der Riese fürchterlich an zu schreien und Son-Goku sieht, dass der Dragon Ball in einem hohlen Zahn stecken geblieben ist. Er fliegt in den Mund des Riesen und reißt den Zahn mitsamt Kugel heraus - der erste Super-Dragon Ball ist gefunden! Der Riese ist glücklich, seine Zahnschmerzen los zu sein und die drei Helden fliegen weiter.