Serie Dragonball GT
Folge 3
Titel Supergierig - Der Handelsplanet Imegga
Zusammenfassung Das Raumschiff ist mit Trunks, Son-Goku und Pan gestartet. Beim Start ist ein Teil vom Schiff abgefallen, das Bulma findet. Sie findet heraus, dass das verlorene Teil zum Hilfsmotor gehört und die Drei deshalb nicht zur Erde zurückkehren können. Während des Fluges fällt ein weiteres Teil vom Raumschiff ab, so dass Son-Goku, Trunks und Pan auf dem Handelsplaneten Imegga notlanden müssen. Die Lage verschlimmert sich, als Trunks Dragon Ball Radar, mit dem er die Dragon Balls aufspüren kann, gestohlen wird. Und dann wird auch noch ihr defektes Raumschiff abgeschleppt...