Serie Dragonball GT
Folge 26
Titel Zwei Brüder
Zusammenfassung Das Mutantenbaby ist auf der Erde gelandet. Es kämpft gegen Son-Goten und es gelingt ihm, in dessen Körper einzufahren und sich Son-Gotens Energie anzueignen. Nun möchte er erfahren wo Vegeta ist, der stärkste aller Saiyajins. Auf dessen Kräfte hat es der Mutant abgesehen. Alle sind ob des rüpelhaften Verhaltens von Son-Goten wie vor den Kopf gestoßen. überraschend taucht Son-Gohan auf und der Mutant beschließt, den Körper noch einmal zu wechseln, da Son-Gohan stärker ist. Er fordert ihn zum Kampf heraus und Son-Gohan lässt sich erst nicht provozieren. Schließlich bleibt ihm keine Wahl und er verwandelt sich in einen Saiyajin. Da fährt der Mutant in Son-Gohans Körper ein. Piccolo hat das Ganze beobachtet und will wissen, was los ist, da bekommt er einen Kamehame-Ha ab. Der Mutant ist nun auf der Suche nach Vegeta. Pan, Son-Goku und Trunks finden derweil problemlos den sechsten Dragon Ball.