Serie Dragonball GT
Folge 10
Titel Weltraumtanz - Pa-pa-ra-pa-pa-pa-pa
Zusammenfassung Son Goku, Pan und Trunks kämpfen verzweifelt gegen die Würmer. Selbst ein Kamahame-Ha prallt an diesen riesigen Tieren einfach ab. Die Brüder Parapara, die inzwischen das Raumschiff der drei durchsucht haben, in der Hoffnung, dort den zweiten Dragon Ball zu finden, schauen diesem Kampf aus sicherer Entfernung interessiert zu. Nach und nach gelingt es Son Goku und seinen Freunden, die Würmer zu besiegen. Kaum haben sie den Kampf überstanden, treten ihnen auch schon Bonpara, Sonpara und Donpara gegenüber. Sie beginnen einen Tanz, der so eindringlich ist, dass die drei gegen ihren Willen mittanzen müssen. Als sie völlig erschöpft kurz vor dem Zusammenbrechen sind, erwachen die Würmer wieder und erschrecken die Brüder Parapara so sehr, dass sie sich nicht mehr auf ihren Tanz konzentrieren können. Diese Gelegenheit wird sofort von Son Goku, Trunks und Pan genutzt. Als dann Pan mit Gil das Raumschiff der Brüder erkundet, schließt es einfach die Türen und startet völlig automatisch in Richtung Beehei. Trunks und Son-Goku bleiben auf dem Planeten zurück.